Hausratversicherung Mietwohnung

Vermieter haben Sorge zu tragen, dass eine Gebäudeversicherung abgeschlossen wird. Mieter einer Wohnung sollten hingegen eine private Hausratversicherung abschließen. Eine solche Haushaltsversicherung bietet einen Schutz gegen festgelegte Schäden, die im Wohnraum herbeigeführt worden sind. Der Versicherer bietet eine pauschale Versicherungssumme in vereinbarter Höhe. Welche Gegenstände versichert werden und was die Versicherungen leisten, darüber soll dieser Beitrag Auskunft geben.

Eine Hausratversicherung ist laut Expertenmeinung der wichtigste Versicherungsschutz neben einer Haftpflichtversicherung. Für bereits unter 5 Euro bieten unsere Tarife einen leistungsstarken Schutz, der Sie von Schäden freistellt!

Versicherungsschutz sollte an der Wohnungseingangstür nicht Stopp machen

Nicht nur Schäden in der Mietwohnung sollten dem Versicherungsschutz unterstehen, auch Schäden am Äußeren sollten abgesichert werden. Der Versicherungsschutz umfasst auch Nebengebäude und bietet eine Absicherung für Fahrräder. Folgende Versicherungen bieten im Mietwohnraum einen leistungsstarken Versicherungsschutz an:

  • GVO Versicherung
  • Ammerländer
  • cosmosdirekt
  • Gothaer Versicherung
  • Huk Coburg

Versichert wird der Schaden am Hausrat wie beispielsweise auch bei, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl und Überspannungsschäden. Eine Wohngebäudeversicherung übernimmt derartige Schadenshergänge immer dann, wenn das Wohngebäude selbst beschädigt werden sollte.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kleinere 56 qm Mietwohnung mit Wohnungsschlüssel absichern

Bei einer Mietwohnung sollten Versicherte im Schadensfall eine Versicherungssumme von mindestens 36.000 € im Schadensfall vereinbaren. Zusätzlich bietet sich der Einschluss eine privaten Haftpflichtversicherung an. Mitversichert wird zudem der Verlust vom Wohungsschlüssel.

Gemeinsame möblierte Wohnungen für Studenten

Für Studenten halten die Hausratversicherer weitere Rabatte bereit. Auch eine möblierte Wohnung sollte hausratversichert werden. Eine Gebäudeversicherung ist auch in diesem Fall nicht notwendig. Auch hier können Sie die leistungsstarken Versicherer vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern >